Mit dem Zollstock Bilder malen – Einschulung der Fünftklässler an der Realschule plus und FOS Traben

Voll im Trend - Schülerin der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach entwirft Motiv für nachhaltige Einkaufstasche des Weltladens

Die Plastiktüte geht unter, Nachhaltigkeit wird großgeschrieben, da wundert es nicht, dass der Weltladen Traben-Trarbach sein Angebot um eine fair und nachhaltig produzierte Einkaufstasche erweitert. Die Tasche - mit dem von Schülerin Lara Caspari gestalteten Motiv - wird nun am Stand des Weltladens am Weihnachtsmarkt in Traben-Trabach zu erwerben sein.

Damit die Tasche auch ein optischer Hingucker ist, initiierten die Verantwortlichen des Weltladens einen Schülerwettbewerb zur Gestaltung des Taschenmotivs. Die 9. Klasse der Realschule plus Traben-Trarbach nahm mit ihrer Kunstlehrerin Susanne Stein-Andres die Herausforderung gerne an.  Bevor die Schüler kreativ wurden, erhielten sie Besuch von Gerd Engel, der für die künstlerischen Belange im Weltladen zuständig ist. Gemeinsam mit Ruth Madré-Dedenbach, ebenfalls Verantwortliche des Weltladens, informierten sie die Schüler über das Angebot des Weltladens und erläuterten den Slogan „Fair kaufen, fair schenken, fair genießen“. Um sich selbst ein Bild zu machen, war die Klasse vor Ort und schaute sich genau im Weltladen um. Im Kunstunterricht wurden anschließend erste Skizzen angefertigt und immer wieder Rücksprache mit Gerd Engel und Ruth Madré-Dedenbach gehalten, die den Schülern Tipps zur Verbesserung gaben. Wichtig war es Susanne Stein-Andres, dass die Schüler eine Begründung zu ihrem Motiv formulierten, um ihre persönliche Intention mitzuteilen. Auf einem Bild ist zum Beispiel eine Hängematte gemalt, auf der die Weltkugel ruht. Die entsprechende Begründung des Schülers David Böhm zu seinem Bild lautet: „Die Hängematte steht für das Gleichgewicht und die Gleichberechtigung auf dieser Welt.“ Die Jury des Weltladens zeigte sich begeistert von den tollen künstlerischen Ergebnissen und den kreativen Ideen der Schüler. Am Ende entschied sie sich für das Motiv von Lara Caspari, da sich in ihrem Bild das breite Angebot des Weltladens im Sinne des Slogans widerspiegelte.  Die Schüler mit ihren Motivvorschlägen für die Einkaufstasche (Foto: Susanne Stein-Andres)Schueler Taschenmotive2                           

                             

on 28 November 2019
Zugriffe: 1142

Das wird spannend! - Schnuppervormittag für Grundschüler an der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach

FL Schnuppertag DruckAm Montag, dem 16. Dezember bietet die Realschule plus und Fachoberschule Traben-Trarbach interessierten Schülern der vierten Klassen mit ihren Lehrern und Eltern von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr die Möglichkeit, in verschiedene Schulfächer hineinzuschnuppern.

Am diesem Vormittag können die Grundschüler an unterschiedlichen Angeboten teilnehmen, die u.a. von „Farbenzauber in der Physik“, über „Backen in der Schulküche“ bis hin zum spielerischen Erlernen der französischen Sprache reichen. Gleichzeitig findet um 9.00 Uhr eine Informationsveranstaltung für die Eltern in der Aula statt. Hier erläutert die Schulleitung das pädagogische Konzept der Schule „Einander vertrauen und verstehen, miteinander lernen und leben“, beantwortet Fragen zu den vielfältigen Bildungswegen an der Realschule plus und FOS und informiert über die Besonderheiten der Schulform. Eine Caféteria sorgt für eine leckere Stärkung, Austausch untereinander und gegenseitiges Kennenlernen.

Den Abschluss des Schnuppervormittags bildet um 12.00 Uhr ein gemeinsames Treffen aller Grundschüler, Eltern und Lehrer in der Aula, an dem die Grundschüler die Ergebnisse des Unterrichtsangebotes präsentieren. Zwecks besserer Planung wird um eine telefonische oder schriftliche Anmeldung gebeten (Tel.: 06541-818517-0, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). 

 

 

on 26 November 2019
Zugriffe: 897

Von den „Schmahamas“ zurück in die reale Welt - „Tage des Lesens“ an der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach

Leseecke Vorleserin2Die Realschule plus und Fachoberschule Traben-Trarbach nahm bereits im siebten Jahr an der Aktion „Tagen des Lesens“ teil, die in ganz Rheinland-Pfalz stattfand und am 15.11. mit dem bundesweiten Vorlesetag als Höhepunkt endete. Anliegen dieser Veranstaltung ist es, so Caroline Schneider, Leiterin der Schülerbücherei der Realschule plus, die Kinder und Jugendlichen für das Lesen zu begeistern und ihre Fantasie zu wecken.

Vier Sechstklässler/Innen sorgten vom 12. bis 15. November dafür, dass sich etliche Schüler der Orientierungsstufe gerne in der großen Pause in der Leseecke versammelten und ihren Mitschülern lauschten.Lukas Daun (6b) begeisterte mit dem Debütroman „Freedom. Die Schmahamas- Verschwörung“ des deutschen YouTubers Paluten. Die Zuhörer fanden sich in einer virtuellen Welt wieder, in der Paluten eine Reise auf die Schmahamas-Inseln gewinnt. Chiara Delogu (6a) entschied sich, die weltberühmte Geheimagentin Lola in „Lola in geheimer Mission“ von Isabel Abedi vorzustellen. Gekonnt schaffte Chiara es, ihre Mitschüler in den Bann zu ziehen. Melissa Iancu (6b) unterhielt mit dem Abenteuerbuch „Tiger-Team - Der Berg der 1000 Drachen“ von Thomas C. Brezina. Den Abschluss der Leseveranstaltung am bundesweiten Vorlesetag übernahm Jeremias Rörich (6a), der einen spannenden Ausschnitt des Buches „Hui Buh – Das Schlossgespenst“ von Eberhard Alexander-Burgh vorlas und anschließend seinen Mitschülern interessante Fragen zum Buch stellte.

Um weiterhin die Freude am Lesen wachzuhalten, überreichte Lehrerin Caroline Schneider den vier Vorlesern abschließend eine Urkunde und Jugendbuch als Geschenk.

  • IMG 0564
  • IMG 0566
  • IMG 0569
  • IMG 0572
  • IMG 0597
  • IMG 0602
  • IMG 0603
  • IMG 0605

on 19 November 2019
Zugriffe: 1297

Mit der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach hoch hinaus – „Tag der Realschulen plus“

 

Ich habe bereits viele Schulen kennen gelernt, aber so viel wie hier habe ich schon lange nicht mehr erlebt!“, so lautete das Fazit des Bildungsstaatssekretärs Hans Beckmann, nachdem er aus 30 Metern Titelbild1234Höhe wieder sicher auf dem Schulhof landete.

Im Rahmen der landesweiten stattfindenden „Wochen der Realschulen plus“ besuchte Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann die Realschule plus und FOS Traben-Trarbach, die ihr Konzept der Berufsorientierung im Bereich der Sekundarstufe I sowie erstmalig im Bereich der Fachoberschule vorstellte. Dabei wurde die Schule als eine von elf Realschulen plus in Rheinland-Pfalz ausgesucht, die beispielhaft für die verschiedenen Angebote und pädagogischen Möglichkeiten dieser Schulart stehen.

IMG 9945Zu Gast waren an diesem besonderen Vormittag u.a. Achim Buchholz, Schulaufsichtsbeamte der ADD, Christine Eschborn-Müller, Vertreterin des Bildungsministeriums in Mainz, Gregor Eibes, Landrat des Kreises Bernkastel-Wittlich, Bettina Brück, Landtagsabgeordnete, Marcus Heintel, Verbandsgemeindebürgermeister, Stadtbürgermeister Patrice-Christian Langer und die Schulleitungen der benachbarten Schulen.

on 08 November 2019
Zugriffe: 2381

Bilderimpressionen Tag der Realschulen

 Zur Fotostrecke:Tag der Realschulen

 

on 07 November 2019
Zugriffe: 425

Informationsveranstaltung für künftige Schüler der Realschule plus und Fachoberschule

 

 

einladung123

on 07 November 2019
Zugriffe: 513

Sinnvolle Entscheidungen für die Zukunft treffen Premiere für den TAFF-geförderten Entscheidungsfindungs-Workshop

public2

Wie darauf reagieren, wenn Auszubildende immer häufiger ihre Ausbildung abbrechen, immer mehr Jugendliche die Schule ohne Hoffnung auf einen geeigneten Ausbildungsplatz abschließen und die Betriebe zugleich darüber klagen, dass sie keine passenden Bewerber finden? In Traben-Trarbach haben sich 13 haupt- und ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer zusammengeschlossen, um diesem Negativ-Trend frühzeitig entgegen zu steuern. Für 31 Realschule-plus-Schülerinnen und -Schüler der achten Klassen ging es deshalb am vergangenen Donnerstag zum Entscheidungsfindungs-Workshop ins Heinrich-Held-Haus. Im Rahmen der TAFF-Kampagne (Talente flexibel fördern) hat die Aktion Arbeit im Bistum Trier die Veranstaltung unterstützt.

on 05 November 2019
Zugriffe: 1811

Mit der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach hoch hinaus - Tag der Realschulen plus am 31.10.2019

Fotos: Caroline Schneider

 

Hier geht es weiter zur Fotostrecke

on 01 November 2019
Zugriffe: 1262