VertretungLehrer Am Donnerstag, dem 31.10. besucht Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann von 10.00-12.00 Uhr die Realschule plus und FOS Traben-Trarbach, um im Rahmen der zum vierten Mal stattfindenden „Wochen der Realschulen plus“ zu zeigen, was diese Schulform zu bieten hat.

Innerhalb von zwei Wochen besuchen Bildungsministerin, Dr. Stefanie Hubig, Bildungsstaatssekretär, Hans Beckmann und ADD-Präsident Thomas Linnertz elf Realschulen plus, die beispielhaft für die verschiedenen Angebote und pädagogischen Möglichkeiten dieser Schulart stehen. Die Realschule plus und FOS Traben-Trarbach ist eine dieser elf Schulen in Rheinland-Pfalz.

Im Mittelpunkt des Besuchs am 31.10. steht die Kompetenzfeststellung mit der landeseigenen Potentialanalyse Profil AC im Bereich der Sekundarstufe I sowie erstmalig im Bereich der Fachoberschule. Außerdem werden die Ausbildungsmöglichkeiten und das Berufsorientierungsnetzwerk der Realschule plus und FOS Traben-Trarbach vorgestellt. Neben zahlreichen Ehrengästen sind ebenfalls interessierte Eltern herzlich zu diesem besonderen Vormittag eingeladen.

on 29 Oktober 2019
Zugriffe: 1746

Mit Anstand und Abstand feiern -Abschlusszeremonie der Entlassschüler