• Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach

    Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach
  • Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach

    Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach
  • Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach

    Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach
  • Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach

    Realschule plus u. Fachoberschule Traben-Trarbach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Neue FOS-Leitung und Profil-Erweiterung „Gesundheitspsychologie“

FOS Spanjers1Die ersten 100 Tage im neuen Amt sind um: Petra Spanjers, die seit Sommer 2021 die kommissarische Leitung der Fachoberschule Gesundheit und Soziales an der Realschule plus in Traben-Trarbach übernommen hat, zieht eine erste positive Bilanz. Die 48-jährige Diplom-Psychologin und Fachlehrerin für Psychologie und Sonderpädagogik blickt bereits auf eine langjährige Berufserfahrung in der Ausbildung von Sozialassistenten, Erziehern, Kinderpflegern, Heilpädagogen und Fachoberschülern in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zurück. Ein weiterer Pluspunkt für den Bildungsgang sind ihre vielfältigen beruflichen Erfahrungen in psychologischen Praxen, im Gesundheitswesen und in der Qualitätssicherung im Bankenbereich. Dieses Wissen vermittelt sie gerne auch an ihre Schüler und Schülerinnen weiter.

Auf Initiative der neuen Koordinatorin gab es jetzt grünes Licht aus Mainz: Das Bildungsministerium unterstützt die Profilerweiterung in Richtung Gesundheitspsychologie. Für Schülerinnen und Schüler mit dem Abschluss der Mittleren Reife (Sekundarabschluss I) stellt die FOS mit dem Bildungsgang Gesundheit und Soziales bereits jetzt eine attraktive Weiterbildung zur allgemeinen Fachhochschulreife dar. Der Schwerpunkt Gesundheitspsychologie dürfte in Zukunft noch interessanter werden, gerade auch im Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen. Damit ergeben sich zusätzliche Möglichkeiten in der schulischen Ausbildung und in Bezug auf den Praktikumseinsatz der Schülerinnen und Schüler. Hinzu kommen weitere Kooperationen mit Hochschulen und außerschulischen Betrieben und Partnern. Des Weiteren soll die Digitalisierung des Bildungsganges weiter vorangetrieben werden. Bereits jetzt verfügt die Schule flächendeckend über WLAN und Smartboards in jedem Klassenraum. Ab dem 2. Schulhalbjahr führt die FOS zunächst im Unterricht der 11. Klasse iPads ein, um die Schülerinnen und Schüler weiter optimal auf die Anforderungen der modernen Arbeitswelt und auf ein Studium vorzubereiten.

Gerne können sich Interessierte für weitere Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden, auch eine Hospitation im Unterricht ist nach Absprache möglich.

 Bildschirmfoto vom 2022 01 20 13 53 14                            Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.                                 logorsplus2  

 

 

 

einander Vertrauen

  • abschluss1.JPG
  • abschluss2.JPG
  • abschluss3.JPG
  • abschluss4.JPG
  • DSC_7869.jpg
  • DSC_7885.jpg
  • DSC_7890.jpg
  • DSC_7892.jpg
  • DSC_7893.jpg
  • DSC_7896.jpg
  • IMG_0007.jpg
  • IMG_0009.jpg
  • IMG_0019.jpg
  • IMG_0034.jpg
  • IMG_0602.jpg
  • IMG_9607.jpg
  • IMG_9611.jpg
  • IMG_9644.jpg
  • Praktikum.jpg
  • Waldmaterialien_klein2.jpg